Guten Rutsch in ein glückliches 2022




Wenn sich das Jahr zu Ende neigt ist es Zeit Innezuhalten, zu Reflektieren, sich zu Erinnern aber auch Zeit zum Träumen und neue Pläne schmieden.

GEMEINSAM ZURÜCKBLICKEN in DANKBARKEIT auf ein JAHR voller ERLEBNISSE, HERAUSFORDERUNGEN, HÖHEN und TIEFEN:

In einer wundervollen entspannenden Meditation führe ich dich durch das vergangene Jahr und erinnert dich an deine glücklichsten Momente und deine persönlichen Erfolge.

Und gleichzeitig formst du dein Sankalpa - einen Entschluss für das kommende Jahr.


Mit Hilfe eines Sankalpas, eines Entschlusses eines starken inneren Glaubenssatzes, kannst du all das hinter dir lassen, was dich daran hindert, ein Ziel zu erreichen.

Formuliere den Entschluss, den Glaubenssatz kurz, präzise und positiv.

Wenn du dich zum Beispiel von Angst lösen möchtest, kann dein Sankalpa lauten: „Ich stelle mich mutig meinen Aufgaben.“ Oder „Selbstsicher werde ich meinen neuen Arbeitsplatz annehmen.“


Das Sankalpa wirkt bereits, während du es das erste Mal aussprichst. Da es sich auf deiner Alpha-Ebene einprägt, wirkt es sowohl auf dein Bewusstsein, als auf die Ebenen deines Unbewussten.

Mach es dir gemütlich und lass dich auf deinen persönlichen Jahresrückblick ein.


Du hast noch nie meditiert und befürchtest, dass das gar nichts für dich ist. Aus eigener Erfahrung kann ich dir nur raten, es auszuprobieren.