Isabella Demolsky Nuad Thai Yoga

Nuad Thai Yoga

Entspannung genießen

Beim Nuad Thai Yoga oder auch passivem Yoga, wird ausschließlich am gesunden Körper praktiziert.

 

Es hilft zum einen, das Bindegewebe durch sanfte Zug-, Dehn- und Drehbewegungen zu dehnen und die Gelenke zu mobilisieren. Zum anderen bringt passives Yoga, durch das Drücken der Senlinien (Energielinien) und Akupunkturpunkte unter Einsatz meines eigenen Körpergewichts mit Daumen, Handflächen, Ellbogen, Armen, Beinen und Füßen die Energiebahnen zum Fließen und so tiefe, meditative Entspannung.

 

Wie beim Yoga wird der Körper also gedehnt, gestreckt und mobilisiert, Gelenke werden flexibler und der Körper beweglicher. 

 

Körper, Geist und Seele finden zurück in Harmonie.

Wie läuft eine Nuad Thai Yoga-Sitzung ab:

 

Nuad wird am Boden liegend in bequemer Kleidung auf einer Shiatsu-Matte praktiziert.

Traditionell wird am Rücken liegend an den Füßen begonnen. Die Seitenlage bietet sich optimal während der Schwangerschaft an.

  • Dauer:  60 min / € 60,-

  • Kinder/Jugendliche bis 15 Jahre 45min / € 30,-